Artikel Details

Lockere Eierpfannkuchen (ähnlich wie Crêpes)

23.07.2010 22:07 von mgue (Kommentare: 0)

Lockere Eierpfannkuchen (ähnlich wie Crêpes)

Zutaten:

5 Eier
500 ml Buttermilch
halbe Tasse Wasser
2 Esslöffel Vanillezucker
7 gehäufte Teelöffel Mehl (Typ 405)
1/2 Teelöffel Backpulver
1 Priese Meersalz

etwas Butterschmalz zum Backen

Zubereitung:

  1. Eier, Vanillezucker, Buttermilch und Wasser kurz durch rühren. Mehl sieben und zusammen mit dem Backpulver in die Schüssel geben.
  2. Der Teig glatt rühren. Er sollte eine leicht sämige Konsistenz haben.
  3. Ganz wenig Butterschmalz in die Pfanne geben und erhitzen.
  4. Teig mit einer Schöpfkelle in die Pfanne geben und bei geringer Hitze backen, bis der Teig fest ist. Pfannkuchen wenden und weiter backen - beide Seiten sollten leicht gebräunt sein.

Dazu passen:

süße Brotaufstriche (Konfitüren, Schokoladencremes u. a.)

Apfelmus (man kann auch Apfelschnitze einbacken)

anderes süßes Obst

Zimt

und vieles mehr ...

 

Guten Appetit!

Zurück