29. / 30. Mai 2010 - Doppelseminar „Wie Pflanze und Boden zusammengehören“

10.03.2010 09:15 von mgue (Kommentare: 0)

29. / 30. Mai 2010 - Doppelseminar „Wie Pflanze und Boden zusammengehören“

 

A. Elftes Kirchberger Distel-Orchideen-Seminar

 

Samstag, 29. Mai 2010, 9 – 17 Uhr Jugendherberge in D-74592 Kirchberg/Jagst


09:00 Begrüßung, Vortrag: Worin liegt die Ähnlichkeit von Disteln und Orchideen? (Heilmann)
10:00 Vortrag Universität Bayreuth, Labor für Isotopen-Biogeochemie: „Die verborgene Ernährungsform einheimischer
Orchideen – Unterirdische Nährstoffflüsse vom Pilz zur Pflanze“ (Referent angefragt)
Diavortrag Hartmut Heilmann (BTQ): „Die Orchideen im mittleren Jagsttal“
13:00 Uhr Mitgliederversammlung 2010 der BTQ (s. eigene Einladung)
14 Uhr Öffentliche Abschlussexkursion „Orchideen und andere seltene Pflanzen in und um Kirchberg“ mit dem
Bus, Abfahrt am Hofgartenparkplatz Kirchberg, Besuch von Standorten in Wald, Feuchtwiesen, Kalktrockenrasen
und von Privatgärten mit Orchideen (rund 14 Arten) und mehreren Distelarten
Ende gegen 17 Uhr

 

B. Regenwurm und Bodenfruchtbarkeit

Samstag, 29. Mai 18 Uhr bis Sonntag 30. Mai 17 Uhr, Jugendherberge in
D-74592 Kirchberg/Jagst


18 Uhr Abendessen, Begrüßung
19:30 Bodenleben, Bodenfruchtbarkeit (Vortrag Dr. Johannes Bauchhenß)


Sonntag, 30. Mai 2010


09:00 Demonstration der Spatendiagnose auf zwei landwirtschaftlichen Betrieben (Heilmann, Weber etc)
13:30 Biologie des Regenwurms – Der Einfluss landwirtschaftlicher Maßnahmen auf Bodentiere (Vortrag Dr. Johannes Bauchhenß) Diskussion, Erfahrungsaustausch


Die Seminare können sowohl einzeln als auch zusammen besucht werden.
Teilnehmerbeitrag: € 60,-ohne Unterkunft, BTQ-Mitglieder € 40; Einzeltag: € 30,- BTQ-Mitglieder € 20,-
Mitzubringen sind Allwetterkleidung, Fernglas und Bestimmungsbücher
Anmeldung: Per E-Mail, per Fax oder schriftlich

Veranstalter:

Gesellschaft für
Boden, Technik, Qualität
Bundesverband für Ökologie
in Land- und Gartenbau e.V.
Vorstand: Hartmut Heilmann, Dipl.Ing.agr.
Birkenstr. 10,
D-74592 Kirchberg/Jagst


Link zum Flyer / Anmeldeformular

Zurück